Arbeit und Ausbildung

Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Seit dem 1. April 2012 können im Ausland erworbene Berufsabschlüsse mit den Anforderungen an diesen Beruf in Deutschland verglichen werden.
Informationen darüber, wie das Verfahren funktioniert, was es kostet, wie lange es dauert und welche Unterlagen Sie benötigen finden Sie auf den folgenden Seiten:
Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse für Spätaussiedler


Weitere Hilfestellungen zu beruflichen Anerkennungsfragen erhalten Sie auch beim
Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie beim
Bundesinstituts für Berufsbildung


Außerdem können Sie selbst auf dieser homepage eine erste Prüfung Ihrer Unterlagen vornehmen.